Suche
Suche Menü

Sommer ade

Aus meteorologischer Sicht hat der Herbst schon begonnen und so fühlt es sich für mich auch an. Wenn die Luft morgens frisch und kühl ist, stellt sich bei mir keine Lust auf Schwimmen ein und schon gar nicht auf einen Tag am See oder im Schwimmbad.27_Sommer_aus

So langsam beginne ich auch, mich in meiner Wohnung umzuschauen, was zum Sommer gehört und was nicht. Ich habe nicht für alles ausreichend Platz und deshalb wird auch bei diesem Saisonwechsel einiges in den Keller wandern. Wie ist das bei Dir? Wie lange bleiben bei Dir die Sandalen im Schuhschrank?

Schuhwechsel

Als erstes werden wohl einige Paar Sandalen in den Keller-Schuhschrank wandern. Ein Paar werde ich noch zurückhalten, man weiß ja nie. Die anderen Paare – so viele sind es gar nicht – ziehen um. Dafür werden Herbst- und Übergangsschuhe benötigt, die sowieso schon da sind, weil es ja auch im Sommer mal regnet oder kühl ist.

So ein Austausch hat aus meiner Sicht den großen Vorteil, dass man bei dieser Gelegenheit einen prüfenden Blick auf seine Schätze werfen kann, die manchmal gar keine sind.

  • welches Paar ist unbequem
  • welches Paar hat schon den zweiten Sommer unbenützt herumgestanden
  • welches Paar gefällt mir nicht mehr 

Ein guter Zeitpunkt sich zu trennen.

Badetasche

Bei mir gibt es im Sommer auch eine Badetasche, die griffbereit steht, falls Zeit und Wetter es zulassen, schwimmen zu gehen. Auch diese Tasche wechselt bei Herbstbeginn in den Keller. Vielleicht gibt es bei Dir noch andere Badeutensilien, z. B. Matten, Liegen oder Schwimmflossen, die langsam aber sicher im Keller verstaut werden können.

Kleiderschrank

Auch im Kleiderschrank gibt es einige sommerliche Teile, die jetzt nicht mehr passend sind – wettermäßig. Doch mit dem Kleiderschrank warte ich noch etwas ab, bevor ich die Sommer- und Wintersaison tausche. Der richtige Zeitpunkt wird für mich dann sein, wenn die Temperaturen nicht mehr über die 10 Grad Celsius steigen.

Jahreszeiten – ein Geschenk

Ich mag den Wechsel der Jahreszeiten sehr. Jede Jahreszeit hat etwas Gutes und sehr oft hängt es bei mir mit dem Essen zusammen. Im Sommer mag ich die Vielseitigkeit der Obst- und Gemüsesorten und im Herbst werden es Kürbisse und Kastanien sein. Es geht natürlich nicht nur ums Essen. 27_HerbstIch liebe im Herbst auch die Farben und Stimmungen in der Natur und freue mich auf inspirierende Spaziergänge.

In diesem Sinne wünsche ich Dir einen angenehmen Jahreszeitenwechsel! Deine Antje Lohrer

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen